Glorius, Birgit

View Profile

Personen

Titel

Prof. Dr.

Benutzername

b.glorius

Vorname

Birgit

Name

Glorius

Aktuelle Forschung

Europäische Asylpolitik
Rezeptivität der Einwanderungsgesellschaft
Migration und Soziale Innovation
Neue Bevölkerungsgeographische Ansätze

Expert*in für 1.

Bevölkerung und Migration – Internationale Migration

Expert*in für 2.

Bevölkerung und Migration – Migration nach Deutschland

Expert*in für 3.

Bevölkerung und Migration – Demographischer Wandel

Expert*in für 4.

Bevölkerung und Migration – Migration innerhalb Deutschlands

Expert*in für 5.

Stadt und Planung – Soziale Probleme

Aktuelle Tätigkeit

Professorin für Humangeographie mit dem Schwerpunkt Europäische Migrationsforschung

Seit wann?

2018

Vorherige Tätigkeit

Juniorprofessorin für Humangeographie Ostmitteleuropas

Von

2013

Bis

2018

Thematische Arbeitsbereiche
Regionale Arbeitsgebiete
Mitgliedschaft in Arbeitskreisen
Universität

TU Chemnitz

Institut

Geographisches Institut

Adresse des Instituts

TU Chemnitz
Institut für Europäische Studien und Geschichtswissenschaften
Thüringer Weg 9
09126 Chemnitz

Telefon

+49 371 531 33435

E-Mail

birgit.glorius@phil.tu-chemnitz.de

Homepage

http://www.tu-chemnitz.de/phil/iesg/professuren/geographie

Studienart

Geographie (Diplom)

Studienort

Erlangen-Nürnberg, Austin (Tx.), Würzburg

Promotionsort

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Promotionsjahr

2008

Promotionsthema

Transnationale Perspektiven. Migration zwischen Polen und Deutschland im Spiegel transnationaler Theorieansätze

Ehrenämter & Mitgliedschaften

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Sprecherin des Arbeitskreises Bevölkerungsgeographie
Sprecherin der Fachgruppe „Geographie“ der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.
berufenes Mitglied des Herder-Forschungsrates, Fachkommission Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Mitglied im Netzwerk Fluchtforschung (NWFF)
Mitglied der Arbeitskreise „Bevölkerungsgeographie“ und „Geographische Migrationsforschung“ des VGDH
Mitglied der Study Group „Global Change and Human Mobility” der International Geographical Union (IGU)
Mitglied des Europäischen Exzellenznetzwerks „International Migration, Integration and Social Cohesion in Europe“(IMISCOE)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close