Kreutzmann, Hermann

View Profile

Personen

Titel

Prof. em. Dr. rer. nat.

Benutzername

Hermann Kreutzmann

Vorname

Hermann

Name

Kreutzmann

Aktuelle Forschung

DFG-Projekt in Zusammenarbeit mit PD Dr. Stefan Schütte:
Small is beautiful? Ländliche Transformation und Produktionsnetzwerke des kleinbäuerlichen Tee-anbaus in Assam, Indien (2020-2023)

Expert*in für 1.

Konflikte – Politische Konflikte

Expert*in für 2.

Schwellen- und Entwicklungsländer – Landwirtschaft

Expert*in für 3.

Schwellen- und Entwicklungsländer – Migration

Expert*in für 4.

Landwirtschaft – Landwirtschaft weltweit

Expert*in für 5.

Schwellen- und Entwicklungsländer – Politik

Aktuelle Tätigkeit

bis April 2020 Lehrstuhl Geographische Entwicklungsforschung Freie Universität Berlin, Centre for Development Studies

Vorherige Tätigkeit

Lehrstuhl Kulturgeographie und Geographische Entwicklungsforschung, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Von

1996

Bis

2004

Thematische Arbeitsbereiche
Regionale Arbeitsgebiete
Mitgliedschaft in Arbeitskreisen
Universität

Freie Universität Berlin

Institut

Institut für Geographische Wissenschaften

Adresse des Instituts

Malteserstrasse 74-100, Haus K
12249 Berlin

Telefon

+49-30-83870224

E-Mail

h.kreutzmann@fu-berlin.de

Homepage

http://www.geo.fu-berlin.de/geog/fachrichtungen/anthrogeog/zelf/MitarbeiterInnen/kreutzmann/index.html

Researchgate

http://www.researchgate.net/profile/Hermann_Kreutzmann

Studium

Albert-Ludwigs Universität Freiburg

Studienart

Physik, Geographie, Ethnologie

Studienort

Freiburg im Breisgau

Abschlussjahr

1981

Abschlussthema

Herausbildung und Probleme kolonialer Grenzen im Lebensraum der Paschtunen

Promotionsort

Berlin

Promotionsjahr

1989

Promotionsthema

Hunza – Ländliche Entwicklung im Karakorum

Habilitationsort

Bonn

Habilitationsjahr

1994

Habilitationsthema

Ethnizität im Entwicklungsprozeß

Ehrenämter & Mitgliedschaften

– Mitherausgeber ‘Erdkunde. Archiv für wissenschaftliche Geographie‘ (seit 2002)
– Editorial Advisory Board ‘Mountain Research and Development’ (seit 1994)
– Editorial Board Member of the ‘Journal of Mountain Science’, Chengdu, PR of China (seit 2004)
– Editorial Board Member ‘Pastoralism: Research, Policy and Practice‘ (seit 2013)
– Co-editor ‘Crossroads Asia Working papers’ (2011-2017)
– Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Gesellschaft für Asienstudien und der Zeitschrift ‘Asien. The German Journal on Contemporary Asia’
– Mitglied des Senatsausschusses für die Angelegenheiten der Sonderforschungsbereiche (DFG)
– Wissenschaftliches Mitglied des Bewilligungsausschusses für die Förderung der Sonderforschungs­bereiche bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in den Jahren 2000-2005
– Wissenschaftlicher Beirat im Südasien-Institut (jetzt:Centre for Asian and Transcultural Studies) der Universität Heidelberg
– Wissenschaftlicher Beirat im Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung (2002-2010)
– Editorial Advisory Board ‘Geographische Rundschau’ (2002-2006)
– Präsident der interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft für Vergleichende Hochgebirgsforschung ‘ARGE (2010-2018)
– Member of the selection committee for awarding scholarships to applicants from Asia and Oceania in the German Academic Exchange Service (DAAD) until 2017
– President of the selection committee for the award of the ‘Ernst-Reuter-Preis’ Freie Universität Berlin
– Mitglied im Beirat der wissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaft Afghanistan (AGA)
– Mitglied des Deutsch-Pakistanischen Forum
– Ehrenmitglied der Tadschikischen Geographischen Gesellschaft seit 2017

Wichtigste Publikationen

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close