Schulte-Derne, F. (20191): Handwerk, KMUs und Start-ups im Ruhrgebiet. In: Farrenkopf, M./ Wehling, H.-W. u.a. (Hrsg.): Die Stadt der Städte. Das Ruhrgebiet und seine Umbrüche. Essen. S. 284-288

Zusammen mit den klein- und mittelbebtrieblichen Unternehmen des produzierenden Gewerbes und der Dienstleistungen trägt das Handwerk erheblich zum Strukturwandel im Ruhrgebiet bei. Darüber hinaus eröffnet der vermehrte Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie inklusive Internet, E-Business und Web Services neue Handlungsfelder und Geschäftsmöglichkeiten. Nach Berlin ist das Ruhrgebiet die zweitstärkste Gründerregion Deutschlands, die eine hohe Dichte an Technologie-, Gründerzentren und Digital Hubs aufweist.


Die folgenden Personen haben diese Publikation als eine ihrer zehn wichtigsten angegeben.

    Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren. Zur Datenschutzerklärung

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close