Dittmann, Andreas

View Profile

Personen

Titel

Prof. Dr.

Benutzername

a.dittmann

Vorname

Andreas

Name

Dittmann

Aktuelle Forschung
  1. “Syria-Challenges of Reconstruction within the Syrian International Geography Network (S.I.G.N.)” (Fritz Thyssen-Stiftung)
    “National Atlas of Georgia” (BMBF, DLR)
    “Challenges and Constraints in the creation of Geoparks in Georgia” (BMBF, DLR)
    “Libya: challenges in academic Reconstruction – The field of Geography” (DAAD)
    “Eco-Tourism in Luristan, Iran”
    “Perceptions and Adaptions of Climatic Change in Southern Africa” (Univ. Gießen, Univ. Marburg)
    “Challenges in Reconstructing post-civil-war Urban Centres in Syria” (Alexander-von-Humboldt-Stiftung)
    “Reshaping a Capital. Traditional and modern Challenges in Reconstructing Kabul City” (DAAD)
    “Aufbau akademischer Strukturen in Afghanistan im Fach Geographie” (Auswärtiges Amt/DAAD)
    “Challenges and Constraints in Developing Sustainable Concepts of Geo-Tourism in Iran” (DAAD)
    Solar-Energie-Partnerschaft mit Afrika (SEPA)
    Strategien des Landmanagements in Namibia (NUST)
    Transformationsprozesse im Kaspischen Tiefland (DAAD)
Expert*in für 1.

Bevölkerung und Migration – Internationale Migration

Expert*in für 2.

Klimawandel – Auswirkungen auf Gesellschaften

Expert*in für 3.

Konflikte – Aktuelle Krisen

Aktuelle Tätigkeit

Professor für Humangeographie und Geographische Entwicklungsforschung

Seit wann?

2007

Vorherige Tätigkeit

Wissenschaftlicher Angestellter, Geographisches Institut der Universität Bonn

Von

1995

Bis

2007

Thematische Arbeitsbereiche
Regionale Arbeitsgebiete
Mitgliedschaft in Arbeitskreisen
Universität

Universität Giessen

Institut

Geographisches Institut

Adresse des Instituts

Institut für Geographie

Senckenbergstraße 1

35390 Gießen

Telefon

0641-99 36200

E-Mail

andreas.dittmann@geogr.uni-giessen.de

Homepage

http://www.uni-giessen.de/fbz/fb07/fachgebiete/geographie/bereiche/anthropo/mitarbeiter/dittmann

Studium

Studium der Geographie, Ethnologie, Afrikanistik, Geologie und Religionswissenschaften

Studienart

Diplom

Studienort

Philipps-Universität Marburg, Goethe-Universität Frankfurt/Main

Abschlussjahr

1987

Abschlussthema

Zur Paläogeographie der ägyptischen Eastern Desert

Promotionsort

Philipps-Universität Marburg

Promotionsjahr

1989

Promotionsthema

Das Kochen mit Steinen – Ein Beitrag zur Entwicklungsgeschichte der Nahrungszubereitung

Habilitationsort

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Habilitationsjahr

2001

Habilitationsthema

Zentrum und Peripherie. Entwicklung und Dynamik zentralörtlicher Systeme in peripheren Hochgebirgen. Das Beispiel Karakorum/Pakistan

Ehrenämter & Mitgliedschaften

Gutachter bei Deutscher Forschungsgemeinschaft, Deutscher Akademischer Austauschdienst, ASIIN, Evalag, Erdkunde – Archive for Scientific Geography, Pakistan Journal of Geography
Mitglied im Verband für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Deutsche Gesellschaft für Geographie, Geographische Gesellschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz, GeoUnion, Deutsche Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient, GeoBüro, Gießener Geographische Gesellschaft, Deutsch-Afghanische Universitätsgesellschaft, Gießener Hochschulgesellschaft, Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin
Erster Vorsitzender im Verband für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen (VGDH)
Präsident der Deutsch-Afghanische Universitätsgesellschaft (DAUG)
Stellvertretender Obmann der Geographischen Gesellschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz (GeoGes)
Präsidiumsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Geographie

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close